Acer Aspire V15 15,6 Zoll

Acer Aspire V15
  • Acer Aspire V15
  • Acer Aspire V15 Verarbeitung
1099,00 €

0,00 € *

inkl. MwSt.

➥ bei Amazon ansehen*
➥ in den Amazon Warenkorb* gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 21. November 2017 um 16:12 Uhr aktualisiert.


Gesamtbewertung
Endergebnis des Testberichts
87,20%
SEHR GUT
Ausstattung
87% ( klasse )
Design
80% ( schlicht und unauffällig )
Leistung
95% ( sehr gut )
Mobilität
84% ( gut )
Preis Leistung
90% ( spitze )

 

Unsere Meinung zum Acer Aspire V15

 

Vor- und Nachteile

  • sehr schnell
  • geringes Gewicht
  • 2x USB 3.0
  • spieletaugliche Grafikkarte
  • wird schnell heiß

 

Features/Ausstattung

Der Acer Aspire V15 kommt mit 4 Kernen und einem Intel Core i7-6700HQ Prozessor (2,6 GHz pro Kern). Mit Turbo Boost hat man außerdem die Möglichkeit, die Kernfrequenz auf 3,5 GHz hochzutreiben, wenn man das möchte. Als Grafikkarte wurde die NVIDIA GeForce GTX 950M verbaut, was den Acer Aspire V15 somit auch spieletauglich macht, dazu später mehr. Am Arbeitsspeicher wurde auch nicht gespart, 8GB sind für beinahe alle Anwendungen und Games mehr als ausreichend. Die SSD bietet beim oben aufgeführten Modell 256GB Speicher, kann je nach Bedarf aber natürlich auch größer gewählt werden. Außerdem bietet der Laptop noch einen zusätzlichen SSD Steckplatz, falls man den Speicher später noch erweitern möchte. 2 USB 3.0 (+ 1x USB 2.0) Ports, ein VGA Anschluss, HDMI, sowie Ports für Kopfhörer und LAN Kabel sind ebenfalls vorhanden. Einzig das CD-Lauwerk entfällt, was bei neueren SSD Notebooks aber mittlerweile durchaus üblich geworden ist.

Als vorinstalliertes Betriebssystem bekommt man Windows 10 Home, sollte einem das nicht zusagen, kann man natürlich je nach Wunsch ein anderes Betriebssystem installieren. Die, für die Aspire Serie übliche, Comfyview Technololgie ermöglicht mit einem matten Display auch noch gute Erkennung bei sehr starker Sonneneinstrahlung. Das Display ist allgemein sehr ansprechend, durch Acer ColorBlast werden doppelt so viele Farben unterstützt als bei herkömmlichen Notebooks. Die Blickwinkel sind mit bis zu 170 Grad ausreichend groß und Full HD ist natürlich auch mit an Board. Dolby Digital Plus Soundqualität macht außerdem auch Film Liebhaber glücklich, die vom Laptop in Sachen Sound einiges mehr erwarten.

 

Verarbeitung und Design

Acer Aspire V15 VerarbeitungErstmal ist der Acer Aspire V15 nicht sonderlich auffällig. In schlichtem schwarz gehalten macht er einen guten und soliden Eindruck, ist aber mit Sicherheit kein Eye-Catcher, ebenso wie die anderen Modelle der Aspire Serie. Das Gehäuse ist nicht etwa aus billigem Plastik, wie man es anfangs vielleicht vermutet, sondern aus nano beschichtetem Aluminium. Das SSD Notebook von Acer macht also allgemein schon mal einen edlen und sehr hochwertigen Eindruck. In Sachen Verarbeitung lassen sich keinerlei Mängel feststellen, alles sitzt fest an seinem Platz und wurde sorgfältig und nachhaltig verbaut, so, wie man sich das wünscht.

Die Chiclet Tastatur hat einen klasse Druckpunkt und macht das schreiben mit 10 Fingern sehr angenehm. Der Acer Aspire V15 ist außerdem mit einem Präzisions Touchpad ausgestattet, das in der Lage ist, allerhand neue Gesten zu erkennen und zudem noch verdammt gut aussieht.

 

Mobilität und Leistung

Über 15 Zoll sind in Sachen Mobilität schon ziemlich an der Grenze, wie wir finden. Das Acer Aspire V15 Notebook ist zwar relativ groß, punktet aber mit einem geringen Gewicht von gerademal 2,5 kg, was für ein 15,6 Zoll Notebook schon ziemlich wenig ist. Wer also auf den großen Bildschirm nicht verzichten möchte und trotzdem ein leichtes Gewicht erwartet, sollte beim Acer Aspire V15 sicherlich fündig werden. Die Akkulaufzeit fällt mit ca. 5 Stunden etwas schwach aus, ist aber für 15 Zoll Laptops durchaus normal und kein wirklicher Kritikpunkt.

Leistung ist bestimmt eine der größten Stärken vom Acer Aspire V15. Ein leistungsstarker Prozessor macht schnelles Arbeiten und hochfahren problemlos möglich und das Betriebssystem läuft butterweich. Ein wahrer Genuss beim Arbeiten, SSD und Prozessor arbeiten klasse zusammen und machen eine solch weiches Benutzererlebnis ohne große Wartezeiten erst möglich. Auch Gamer kommen hier auf ihre kosten. Wer zwischendurch auch ein paar aktuelle Games zocken möchte, hat mit dem Acer Aspire V15 nicht über Ruckler oder ähnliches zu klagen und kann sich über ein rundes Spielerlebis freuen. Einziger Kritikpunkt: bei hohen Belastungen wird der Laptop sehr schnell ziemlich heiß und man sollte hin und wieder eine Pause einlegen, um das Notebook nicht zu überlasten.

 

Acer Aspire V15 – Das Fazit

Bestes Notebook in dieser Preisklasse und absolut empfehlenswert. Mit dem Acer Aspire V15 bekommt man ein solides und zuverlässiges SSD Notebook, das man auch langfristig über die nächsten Jahre einsetzen kann. Wer hier einmalig etwas mehr Geld ausgibt, wird nicht enttäuscht sein und bekommt einen leistungsstarken und vor allem schnellen PC, der sich klasse zum Arbeiten und Spielen eignet.


Typ Notebook mit SSD
Marke Acer
Preis 500 - 1000€
Speichergröße ab 250 GB
Displaygröße ab 15 Zoll
ProzessorIntel Core i7-6700HQ 2,6 GHz
GrafikkarteNVIDIA GeForce GTX 950M
RAM8 GB DDR4
Gewicht2,5 kg
BetriebssystemWindows 10 Home
Akkulaufzeitca. 5 Stunden
Acer Aspire V15

0,00 € *

inkl. MwSt.

➥ bei Amazon ansehen*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 21. November 2017 um 16:12 Uhr aktualisiert.